• Spezialisten für Stahlbau –

    vom Handlauf bis zur großen Stahlhalle.

    Stahlbau bei Mudersbach: Montage eines Aussichtsturms

Präzision und anerkannte Qualität im Stahlbau

Stahl ist ein sehr anpassungsfähiger Werkstoff, der trotz seiner Formbarkeit eine hohe Stabilität besitzt. Aus diesen Gründen findet Stahl in der industriellen Be- und Weiterverarbeitung immer wieder Verwendung um Hallen, Treppen, Bühnen, Geländer, Podeste oder Unterkonstruktionen für Maschinen und Geräte in jeder Größenordnung zu bauen. Auch architektonische Stahlbauten wie etwa Aussichtstürme lassen sich damit ohne Weiteres realisieren.

Seit über 50 Jahren setzen unsere Kunden auf unsere Erfahrung im Stahlbau.

Unsere Schweißkonstruktionen, Sonderstahlbau und Serien finden Verwendung in der Hüttenindustrie, Chemie- und Energiebranche sowie weiteren Industriezweigen. Ideenreichtum, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein zeichnen uns dabei aus. Der Fullservice der Mudersbach GmbH & Co. KG erstreckt sich von der Baustellenbesichtigung, Statik-Berechnung, Konstruktionszeichnung, Fertigung und Montage bis hin zur Endabnahme. Wir stehen Ihnen von Anfang an zur Seite und sichern Ihnen die exakte Terminierung sowie die konsequente Umsetzung der avisierten Ziele zu.

Wir fertigen individuelle Stahlkonstruktionen gemäß Ihrer Konstruktionsvorgaben. Jedoch verfügen wir auch über mehrere moderne CAD-Arbeitsplätze mit entsprechender Software. Damit sind wir bei Bedarf in der Lage, digitale Konstruktionszeichnungen nach Ihren Vorstellungen und Wünschen anzufertigen. Unsere CAD-Mitarbeiter und technischen Berater sind mit allen unseren Maschinen in der Produktion bestens vertraut. Dies ist von elementarer Bedeutung bei der Wahl der perfekten Bearbeitungsmethode für die Konstruktion, deren Langlebigkeit und Qualität. Durch unsere Produktionsfläche von 6.600 m² und der vorhandenen Krankapazität von bis zu 100 t sind im Stahlbau in Bezug auf die Größendimension kaum Grenzen gesetzt.

Zulassungen und Befähigungsnachweise für Stahlbau

Eine Zulassung zur Umstempelung von Werkstoffen und Erzeugnissen für überwachungsbedürftige Anlagen können wir nach §1 GSG vorweisen. Die Fertigung erfolgt nach Schweißzertifikat EN 1090 – EXC 4 (execution class 4). Hand- und Schutzgasschweißungen führen ausschließlich geprüfte Schweißer nach DIN EN 287-1 bzw. DIN EN ISO 9606-2 aus.

Unsere Schweißverfahren

  • Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)
  • Metallaktivgasschweißen (MAG)
  • Impulsschweißen
  • Lichtbogenhandschweißen (E-Hand)
  • Unterpulverschweißen (UP):
    • Außen- und Innenmastanlagen
    • Innenmastanlagen, kleinster Durchmesser 300 mm
    • mobile Traktoranlagen
    • Tandemschweißanlage, Außendurchmesser bis 6.000 mm, bis 100 t

Arbeitsprobe gefällig?