• Konstante Qualität auf höchstem Niveau –

    Unsere Zertifikate und Qualitätsmanagement sprechen für sich.

    Arbeiten bei Mudersbach, Schweißarbeiten

Qualität ist unserer Ansicht nach, wenn der Kunde zurück kommt – und nicht das Produkt.

Wir arbeiten nach den aktuellen Standards der Meatllindustrie, was durch Zertifikate belegt ist. Zudem haben wir einen sehr hohen Qualitätsanspruch, der sich wie ein roter Faden durch das ganze Unternehmen und sämtliche Produktions-Prozesse zieht. Die konstant hohe Qualität unserer Produkte gewährleisten wir in erster Instanz durch qualitätsbewusste Mitarbeiter und deren Selbstkontrolle. Weitere akribische Qualitätsprüfungen erfolgen durch Meister, Techniker und Ingenieure. Für Standardprodukte wie z.B. Konen, Rohre, etc. stehen standardisierte Maßprotokolle zur Verfügung. Qualität in höchster Präzision in Verbindung mit einem geringen Verwaltungsaufwand macht sich auch im Preis bemerkbar. Zu Ihrem Vorteil.

Zertifizierte Qualität: Fertigung nach höchsten Industriestandards

Die Mudersbach GmbH & Co. KG erfüllt die Standards der Herstellerqualifikation nach EN 1090 – EXC 4 (Execution class 4) und ist ein zertifiziertes Unternehmen für das Schweißen und die Herstellung von tragenden Bauteilen sowie Bausätzen für Stahltragwerke.

Ein Zertifizierung für das Übertragen der Kennzeichnung (Umstempelung) von Werkstoffen und Erzeugnissen für überwachungsbedürftige Anlagen nach §1 GSG ist ebenfalls vorhanden. Wir fertigen ausserdem nach AD-Merkblatt HP 0 und DIN EN ISO 3834-2.

Zertifikate für Schweissverfahren

Hand- und Schutzgasschweißungen führen ausschließlich geprüfte Schweißer nach DIN EN 287-1 bzw. DIN EN ISO 9606 aus. Zum Unterpulver-Schweißen (UP) liegen Bedienerprüfungen nach DIN EN 1418 vor. Zusätzlich liegen uns Zertifikate für zerstörungsfreie Prüfungen (MT – Magnetpulverprüfung und PT – Farbeindringprüfung) nach DIN EN ISO 9712 vor. Ultraschall- und Durchstrahlungsprüfungen führen wir in Kooperation mit externen Dienstleistern durch.

Für verschiedenste Schweißverfahren und Werkstoffkombinationen verfügen wir über mehr als 50 Verfahrensprüfungen nach DIN EN ISO 15614 bzw. den AD Merkblättern, die sich von Baustahl bis hin zu Super-Duplex-Werkstoffen erstrecken.

Um die Einhaltung dieser Normen gewährleisten zu können, werden alle unsere Konstruktionen und Bauteile in allen Produktionsschritten einer konstanten Qualitätskontrolle unterzogen. Jeder Prozess wird zudem sorgfältig protokolliert.

Nur so können wir für die Qualität, Beständigkeit und die Sicherheit unserer Produkte über deren gesamten Lebenszyklus einstehen.

Unsere Zertifikate

Zertifikat DIN EN 1090-2 EXC 4

Schweißzertifikat DIN EN 1090-2 EXC 4

Allgemeines Zertifikat EN 1090-1 EXC 4

Allgemeines Zertifikat EN 1090-1 EXC 4 – werkseigene Produktionskontrolle

Zertifikat zu Schweißfachbetrieb nach AD2000 HP0 und DIN EN ISO 3834-2

Zertifikat zu Schweißfachbetrieb nach AD2000 HP0 und DIN EN ISO 3834-2

Zertifizierung für das Übertragen der Kennzeichnung (Umstempelbescheinigung)

Zertifizierung für das Übertragen der Kennzeichnung (Umstempelbescheinigung)

Zertifikat zu Fachbetrieb gem. Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Zertifikat zu Fachbetrieb gem. Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Zertifikat für PED PT-4403/00

Zertifikat für PED PT-4403/00

Zertifikat für MT nach DIN EN ISO 9712:2012

Zertifikat für MT nach DIN EN ISO 9712:2012

Zertifikat DIN EN ISO 9606-1

Eine exemplarische Schweißerprüfung nach DIN EN ISO 9606

Exemplarische Bedienerprüfung DIN EN ISO 14732

Eine exemplarische Bedienerprüfung nach DIN EN ISO 14732

Eine exemplarische Schweißverfahrensprüfung -Zertifikat DIN EN ISO 15614 -1 mit WPS (Welding Procedure Specification)

Eine exemplarische Schweißverfahrensprüfung -Zertifikat DIN EN ISO 15614 -1 mit WPS (Welding Procedure Specification)